Gratis Versand ab CHF 70


Datenschutz

Bei SECEND, erreichbar unter www.secend.ch, ist eine unserer Hauptprioritäten die Privatsphäre unserer Besucher. Dieses Dokument zur Datenschutzpolitik enthält Arten von Informationen, die von Secend.ch gesammelt und aufgezeichnet werden und wie wir sie verwenden. Diese Bedingungen und Richtlinien unterliegen dem Schweizer Recht.

Welche Daten sammeln wir?

Bei der Nutzung des SECEND-Dienstes können die folgenden Daten erhoben werden:

  • Persönliche Kontakt- und Transaktionsdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Zahlungsdaten und Bestellpositionen)
  • Protokolldateien zur Websitenutzung (Internetprotokolladresse, Browsertyp, Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unserer Dienste, Uhrzeit und Datum Ihres Besuchs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit, eindeutige Gerätekennungen und andere Diagnosedaten. Diese werden nicht mit Informationen verknüpft, die persönlich identifizierbar sind. Der Zweck dieser Daten ist die Analyse von Trends, die Verwaltung der Website, die Verfolgung der Bewegungen der Benutzer auf der Website und die Erfassung demografischer Daten).
  • Cookies (Wie jede andere Website auch, verwendet Secend.ch ‚Cookies‘. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen zu speichern, einschliesslich der Präferenzen der Besucher und der Seiten auf der Website, die der Besucher aufgerufen oder besucht hat. Die Informationen werden verwendet, um die Erfahrung des Benutzers zu optimieren, indem wir den Inhalt unserer Webseite basierend auf dem Browsertyp des Besuchers und/oder anderen Informationen anpassen).
  • Social-Media-Konten wie Facebook, Instagram (zum Beispiel, wenn Sie auf eine Anzeige klicken oder über die sozialen Profile von SECEND auf die SECEND-Website kommen)

Cookie-Deklaration

Wie verwenden wir Ihre Daten?

Die Rechtsgrundlage von SECEND für die Erhebung und Verwendung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen personenbezogenen Daten hängt von den personenbezogenen Daten ab, die wir erheben, und dem spezifischen Kontext, in dem wir die Daten erheben:

  • SECEND muss eine vertragliche Leistung mit Ihnen erbringen
  • Sie haben SECEND die Erlaubnis gegeben, dies zu tun
  • Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten liegt im legitimen Interesse von SECEND
  • SECEND muss das Schweizer Gesetz einhalten

SECEND wird Ihre persönlichen Daten nur solange aufbewahren, wie es für die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten in dem Umfang aufbewahren und verwenden, der notwendig ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten zu schlichten und unsere Richtlinien durchzusetzen.

Zusätzlich sammelt SECEND Ihre Daten, um:

  • Ihre Bestellungen zu bearbeiten und Ihr Konto zu verwalten
  • Sie per E-Mail mit speziellen Angeboten oder Produkten zu versorgen, die Ihnen gefallen könnten, es sei denn, Sie haben sich dagegen entschieden (was Sie jederzeit tun können)
  • Um die Nutzung unseres Services und unserer Website zu überwachen und zu verbessern

Weitergabe von Daten

Im Rahmen der Bestellabwicklung gibt SECEND die von Ihnen angegebenen Daten zur Auslieferung Ihrer Bestellung an das beauftragte Versandunternehmen DPD oder DHL weiter. Für weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten besuchen Sie bitte die jeweiligen Datenschutzerklärungen: https://www.dpd.com/ch/en/datenschutz-3/
https://www.dhl.com/ch-de/home/fusszeile/local-privacy-notice.html

Ihre Datenschutzrechte

SECEND möchte, dass Sie über Ihre Datenschutzrechte aufgeklärt werden. Jeder Nutzer der SECEND-Website und des SECEND-Dienstes hat folgende Rechte:

  • Das Recht auf Auskunft: Sie haben das Recht, von SECEND Kopien Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Das Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, von SECEND die Berichtigung von Daten zu verlangen, von denen Sie glauben, dass sie unzutreffend sind. Sie haben auch das Recht, SECEND aufzufordern, Informationen zu vervollständigen, die Sie für unvollständig halten.
  • Das Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, von SECEND unter bestimmten Bedingungen die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch SECEND zu widersprechen, unter bestimmten Bedingungen.
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen zu verlangen, dass SECEND die von uns erhobenen Daten an eine andere Organisation oder direkt an Sie übermittelt.
  • Das Recht auf Widerruf der Einwilligung: Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenerhebung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmässigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Bitte beachten Sie, dass unsere Website Links zu anderen Websites enthält. Unsere Datenschutzrichtlinien gelten nur für unsere Website. Wenn Sie also auf einen Link zu einer anderen Website klicken, sollten Sie sich auf deren eigene Datenschutzrichtlinien beziehen.

Informationen für Kinder

Ein weiterer Teil unserer Priorität ist der Schutz von Kindern bei der Nutzung des Internets. Wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigte, ihre Online-Aktivitäten zu beobachten, sich daran zu beteiligen und/oder sie zu überwachen und zu leiten.

Secend.ch richtet sich nicht an Benutzer unter 18 Jahren und sammelt nicht wissentlich persönliche Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wenn Sie glauben, dass Ihr Kind diese Art von Informationen auf unserer Website zur Verfügung gestellt hat, empfehlen wir Ihnen dringend, uns sofort zu kontaktieren und wir werden unser Bestes tun, um solche Informationen umgehend aus unseren Aufzeichnungen zu entfernen.

Anwendbarkeit

Unsere Datenschutzpolitik bezieht sich nur auf unsere Online-Aktivitäten und gilt für Besucher unserer Website in Bezug auf die Informationen, die sie auf Secend.ch teilen und/oder sammeln. Diese Richtlinie ist nicht anwendbar auf Informationen, die offline oder über andere Kanäle als diese Website gesammelt werden.

Einverständnis

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzpolitik einverstanden und stimmen deren Bedingungen zu.

Änderungen an unserer Datenschutzpolitik

SECEND überprüft seine Datenschutzpolitik regelmässig und veröffentlicht alle Aktualisierungen auf dieser Webseite. Diese aktuelle Richtlinie wurde am 21. April 2022 aktualisiert.

Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzrichtlinien von SECEND haben, zu den über Sie gespeicherten Daten oder wenn Sie eines Ihrer Datenschutzrechte ausüben möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren: info@secend.ch

 

nach oben